Herzlich Willkommen

bki-gesamtansichtKap.8, das Stadtteilkulturzentrum im Bürgerhaus Kinderhaus ist ein Forum für Kunst und Kultur im Stadtteil Kinderhaus und in diesem Kontext auch Ort der Begegnung und Kommunikation. [Kap.8 steht für Kultur und Kontakt am Idenbrockplatz 8.]

Kap.8 arbeitet in Zusammenarbeit mit anderen nach dem Leitsatz „Mit dem Stadtteil, für den Stadtteil“. Es initiiert, fördert und vernetzt kulturelle Aktivitäten im Stadtteil, ermöglicht, koordiniert und präsentiert kulturelle Angebote für den Stadtteil und integriert kulturelle Angebote in die Lebenswelt der Menschen (aufsuchende Kulturarbeit). Die Kooperation kulturell Aktiver und die Vernetzung der kulturellen Ressourcen auf Stadtteilebene fördern Lebensqualität und Stadtteilidentität, Engagement und Eigeninitiative, eine vielgestaltige kulturelle Infrastruktur und eine zukunftsfähige Stadtteilgesellschaft. Das Angebot richtet sich an alle Menschen ohne Ansehen von Alter, Geschlecht, Religion, Bildung, sozialer, ethnischer und kultureller Herkunft. Der Arbeitsansatz ist generationsübergreifend, interkulturell und integrativ und ermöglicht eine Teilhabe als Rezipient (Konsument) und als Akteur (Produzent). Programm 2. Halbjahr 2016: hier Programm_2_2016_titel_thumb
Neben eigenen Veranstaltungen und Veranstaltungen in Kooperation mit Anderen ist das Programm geprägt von vielfältigen Angeboten Dritter, die in ihrer Gesamtheit das facettenreiche stadtteilkulturelle Profil des Hauses ausmachen. Wenn Sie eine Veranstaltung planen oder einen Raum nutzen möchten, können Sie hier erste Informationen erhalten.

Stadt Münster – Kulturamt – Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus                                                             
Idenbrockplatz 8    •    48159 Münster

rolli+induktion

Ausstellung: Meine Heimat יתדלומ

heimat_webEin Kunstprojekt von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Münster und Rishon LeZion.
Schülerinnen und Schüler aus Münster und Rishon LeZion im Alter von 10 bis 12 Jahren haben ihre Ideen und Gedanken zum Thema „Heimat“ kreativ umgesetzt.
Die entstandenen Bilder, Collagen und Fotographien, die vom 8. bis zum  21. Mai in Rishon LeZion ausgestellt wurden, sollen mit dieser Ausstellung auch der Münsteraner Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
Eröffnung: 30. August, 18:00 Uhr

Raum: Agora

1. Oktober 2016, 20:00 Uhr

11. Münster – Covernight

UndercoverVVK läuft

… der Kult geht weiter!
Die Livemusikparty in Münsters Norden – über 6 Std. Partymusik mit 3 Top-Bands
Zum mittlerweile 11ten Mal findet die Covernight statt. In dieser Zeit hat sich die Veranstaltung zu einem festen Event in der Münsteraner Konzertszene entwickelt. Eine generationsübergreifende Party nach dem Motto: „Nette Leute, tolle Musik, Top-Stimmung“. … mehr »

7. Oktober 2016, 20:00 Uhr

Marek Fis „Unter Arrest“

Marek Fis webVVK läuft
Die dritte Solotournee
Auch mit „Unter Arrest“ liefert der sportliche Jogginghosenlatino derbe Sprüche jenseits des Anstands!
Munition für seine Gags liefern Ihm beständig, merkwürdige Menschen aus TV, Politik, Sport und das Boulevard – Blättchen mit den 4 Buchstaben. … mehr »

15. Oktober 2016, 10:00 Uhr

Rasse-Kaninchenschau

10:00-18:00 Uhr
Raum: Agora
Eintritt: frei
Veranstalter: Kaninchenzuchtverein W100 Kinderhaus

16. Oktober 2016, 10:00 Uhr

Rasse-Kaninchenschau

10:00-17:00 Uhr
Raum: Agora
Eintritt: frei
Veranstalter: Kaninchenzuchtverein W100 Kinderhaus

28. Oktober 2016, 19:30 Uhr

Lilo Wanders „Endlich 60! – gaga, geil & gierig“

Foto: Michael Reh

Foto: Michael Reh

VVK läuft

Endlich 60! Lilo Wanders gleitet vergnügt, beschwingt und neu-gierig in ihren Altweibersommer. Sie genießt die damit verbundenen Freiheiten. Wenn nicht jetzt, wann dann? Duldungsstarre ist keine Lösung und gegen den Strom zu schwimmen ist die beste Art sich zu bewegen.
Gewohnt offenherzig und manchmal sehr direkt widmet sich die Wanders, unsere Sexpertin der Nation , ihren Lieblingsthemen: Wie lustvoll kann der Sex im dritten Drittel sein? Gibt es einen Weg aus eingefahrenen Beziehungsgeflechten? Was macht die Liebe mit uns und was tun Menschen einander an? Braucht es nicht Alternativen? … mehr »

29. Oktober 2016, 20:00 Uhr

NightWash Live-Tour 2016

NW_Kinderhaus_web

VVK läuft

Eine bunte Mischung von Top-Comedians und neuen Talenten aus dem Comedy-Waschsalon.
Einlass: 19:00 Uhr
Raum: Agora
Eintritt: VVK 23,75 € / 11,75 €* / AK 25,00 €
* ermäßigt mit Münster-Pass (VVK nur Kap.8-Büro)
VVK: Kap.8-Büro, eventim
Veranstalter: Service in Motion (Münster)

30. Oktober 2016, 11:00 Uhr

Maritimer Frühschoppen – Das Shanty-Chor-Festival

IMG_0258 Travemünde Passat II_webVVK läuft

Mit dem Marine Shanty Chor Münster, den Luttermöwen aus Gütersloh und dem Edersee-Shantychor aus Isselhorst

Einlass: 10:30 Uhr
Raum: Agora
Eintritt: VVK 17,50 € / 8,75 €* / AK 20,00 €
*ermäßigt mit Münster-Pass (VVK nur Kap.8-Büro)
VVK: Kap.8-Büro, Eventim
Veranstalter: Service in Motion (Münster)

30. Oktober 2016, 20:00 Uhr

Randgruppen Comedy „völlig ausgeschlossen“

Bild_webVVK läuft

Mit: Moses W., Jens Heinrich Claassen, Liza Kos, Martin Fromme, Özgür Cebe
Über Randgruppen lachen? Darf man das? Und Ob!!
Als grandfather der Comedy führt Moses W. durch einen Abend voller sozialer Randgruppen. Hier werden Klischees bedient und ausgeräumt, keine Randgruppe wird ausgelassen. Das Wichtigste dabei: Es darf gelacht werden. Es soll sogar. Übereinander, miteinander, mal nicht ganz politisch korrekt aber auf jeden Fall sehr sehr lustig. Über den Nerd Jens Heinrich Claassen, der als Schwitzer und mit seiner sozialen Inkompetenz am Rande der Gesellschaft steht, über die Migranten Liza Kos und Özgür Cebe, die zwar akzentfrei Deutsch sprechen, aber aufgrund Ihrer Herkunft immer noch ausgeschlossen sind und sogar über den Behinderten Martin Fromme, der ohne Arm alle so herrlich auf den Arm nimmt. … mehr »

1. November 2016, 11:00 Uhr

Kammerpuppenspiele Bielefeld: Der kleine Rabe Socke

Galerie-1211:00 Uhr und 14:00 Uhr
Alle lieben den kleinen Raben Socke. – Aber wieso eigentlich? Socke flunkert ziemlich oft, sucht immer seinen Vorteil. Teilen mag er nicht und der kleine Rabe muss immer bestimmen, was gespielt wird, denn sonst macht es ihm keinen Spaß. Gute Manieren hat das kleine Federvieh auch nicht gerade.
Trotzdem hat Socke beste Freunde. Er lebt im Wald zusammen mit Wolle, Stulle, Eddi-Bär und Co. Gemeinsam erleben sie so manche Abenteuer und lernen vieles von einander. Sie üben gemeinsam ein Theaterstück ein, bauen eine Burg und fürchten sich im Dunkeln. … mehr »

5. November 2016, 14:00 Uhr

Kreativmarkt

Kreativmarkt14:00-17:30 Uhr
Die Kunst-, Handwerk- und Designbörse in Kinderhaus. Rund 60 Aussteller aus Münster und der Region bieten hochwertige Produkte an. Mitmachangebote, Vorführungen und Zubehör bereichern das Angebot.
Eintritt: 2,00 € / 3,00 € (Wochenendkarte)
Kinder unter 14 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Veranstalter: Kap.8

6. November 2016, 11:00 Uhr

Kreativmarkt

Kreativmarkt11:00-17:30 Uhr
Die Kunst-, Handwerk- und Designbörse in Kinderhaus. Rund 60 Aussteller aus Münster und der Region bieten hochwertige Produkte an. Mitmachangebote, Vorführungen und Zubehör bereichern das Angebot.
Eintritt: 2,00 € / 3,00 € (Wochenendkarte)
Kinder unter 14 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Veranstalter: Kap.8

7. November 2016, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Gesprächskreis

Der Autor Hans Hopmann liest und erzählt aus seinem neuen Buch.
Raum: Stadtteiltreff Mokido
Eintritt: frei
Veranstalter: Plattdeutscher Gesprächskreis

15. November 2016, 17:00 Uhr

Sitzung der Bezirksvertretung Münster Nord

Raum: Agora
Information: Bezirksverwaltung Münster Nord, Tel. 0251/492-1651

20. November 2016, 16:00 Uhr

Konzert des MGV Cäcilia Münster-Kinderhaus

mgvEinlass: 15:15 Uhr
Raum: Agora
Eintritt: VVK 12,00 €
VVK: Shopcenter Ostlinning

24. November 2016, 20:00 Uhr

Vince Ebert: Zukunft is the Future

Vince Ebert

(c) Michael Zargarinejad

VVK läuft
Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Als Kinder glaubten wir an eine glorreiche Zukunft, an den digitalen Reisewecker, das Dolomiti-Eis und Hoverboards. Heute kommunizieren wir über Uhren in Sekunden mit Menschen auf anderen Kontinenten, essen in Algen gerollten rohen Fisch und Heino covert Rammstein. Das war nicht vorauszusehen!!

… mehr »

25. November 2016, 20:00 Uhr

Abdelkarim „Zwischen Ghetto und Germanen“

Abdelkarim offizielles Pressefoto 300dpi Foto Guido Schröder_web VVK läuft
Gewinner des Bayerischen Kabarettpreises 2015! Abdelkarim, der Marokkaner des Vertrauens, ist geboren und aufgewachsen in der Bielefelder Bronx. Klingt nach reichlich Zündstoff, ist aber vermutlich das Beste, was Comedy und Kabarett mit Migrationsvordergrund derzeit zu bieten haben. … mehr »

26. November 2016, 20:00 Uhr

Maddin Schneider „Meister Maddin“

maddin-schneiderneu_3 KopieVVK läuft
Kennen Sie den hessischen Sonnengruß?
Wissen Sie, was Indisch und Hessisch gemeinsam haben? Und warum Buddha auch ein Hesse hätte sein können? Lassen Sie sich unterweisen vom Meister spiritueller Comedy, vom hessischen Dialekt-Guru Maddin Schneider. Lachen ist ein Weg zu innerer Heilung – Spaß wirkt auf allen Ebenen und auf alle Chakras! … mehr »

2. Dezember 2016, 20:00 Uhr

Martin Reinl & Carsten Haffke: „Pfoten hoch! – Die Puppen-Impro-Show“

Martin Reinl ©bigSmile_webVVK läuft
Was kommt dabei heraus wenn ein Publikum, zwei Puppenspieler und über 50 Figuren aufeinander treffen? Die Antwort lautet „PFOTEN HOCH!“, Deutschlands erste Impro-Show mit Puppen. Martin Reinl, bekannt aus der WDR-Sendung „Zimmer frei“ und der „WIWALDISHOW“, lüftet zusammen mit Carsten Haffke zum ersten Mal das Geheimnis des Fernsehpuppenspiels.
Mit „Pfoten hoch!“ erlebt das Publikum eine atemberaubende Show voller Anarchie, Musik und Comedy und gleichzeitig deren „Making of“. … mehr »

5. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Gesprächskreis

Wir wollen Sie mit vorweihnachtlichen Geschichten in plattdeutscher Sprache unterhalten und das Jahr in gemütlicher Runde mit Glühwein und Plätzchen ausklingen lassen. Die Texte werden von Wilhelm Kusgörd ausgesucht und von Mitgliedern des Plattdeutschen Gesprächskreises gelesen.
Raum: Stadtteiltreff im Mokido
Eintritt: frei
Veranstalter: Plattdeuscher Gesprächskreis

9. Dezember 2016, 20:00 Uhr

kunstvoll – die Open Stage in Kinderhaus vol. 8

Kunstvoll2_Titel

Foto (c) Jan Huesing

Wenn kunstvoll – die Open Stage in Kinderhaus in die siebte Runde geht, erwartet euch wieder eine bunte Mischung aus verschiedenen Kleinkunstformaten. Die kurzen Auftritte vom Amateur bis zum Profi und von Musik bis zu Poetry versprechen und von Muik bis zu Poetry versprechen einen vielfältigen Abend bei guter StimmungRaum Studiobühne im Mokido
Eintritt: 2,00 € (nur AK)
Veranstalter: Kap.8

10. Dezember 2016, 20:00 Uhr

Johnny Armstrong „Gnadenlos“

Plakat

Foto: www.chris-cross-media.de

Johnny Armstrong ist ein Einzeiler-Schnellfeuer-Komiker aus Englands tiefem dunklen Norden. In der Kategorie „Alternativ“ verbreitet er schrägsten britischen Humor – auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt.
Seit kurzer Zeit zählt der Veteran der Londoner Comedy-Szene zur bekanntesten, schönsten und meist gefragten Humor-Spezies der Welt! Viele sagen, dass Johnny Armstrong die Monty Pythons verinnerlicht hätte, aber es sieht eher so aus, als hätte er sie gefressen!Informationen folgen!
… mehr »

18. Dezember 2016, 15:00 Uhr

Märchenlandtheater „Der weihnachtliche Rambazamba“

Weihnachtsfest für Kinder und ihre Eltern in russischer Sprache
Der Weihnachtsmann eilt zum Kinderfest. Das Schneemädchen Snegurotschka soll den Weihnachtsbaum zum Leuchten bringen… Und da beginnen die zauberhaften Verwandlungen… Ein Märchen und ein Geheimnis, glitzernder Schnee im Winterwald, leuchtende Sterne am Winterhimmel und außergewöhnliche lustige Abenteuer. All das erwartet die Zuschauer auf der Bühne. Kinder, ihre Eltern und Großeltern und die Schauspieler vom Märchenland Theater e. V. werden Teilnehmer und handelnde Personen in einer lustigen und märchenhaften Show „Der weihnachtliche Rambazamba“. … mehr »

20. Dezember 2016, 20:00 Uhr

Frank Goosen „Krippenblues“

goosen_krippenblues_web

VVK läuft

Weihnachtsgeschichten
Weihnachten – eigentlich ein Geburtstag wie jeder andere auch, nur kommt das Geburtstagskind selten vorbei, um einen auszugeben. In seinem Erfolgsprogramm „Krippenblues“ beschäftigt sich Frank Goosen mit den besinnlichen, vor allem aber mit den weniger besinnlichen Seiten dieses Festes. Wann fängt Weihnachten eigentlich an? Wird die Vorweihnachtszeit nicht immer weiter Richtung Spätsommer gezogen? Ist das Schmücken des Weihnachtsbaumes tatsächlich Männersache? Fällt Rosenkohl als Beilage zu den Weihnachtsrouladen nicht unter das Verbot biologischer Kampfstoffe? Goosen schöpft aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz nach vier Jahrzehnten als Weihnachtsgeschädigter: früher als Einzelkind selbst Mittelpunkt des Festes, heute nur noch der Mann, der die Kamera bedienen darf, während die eigenen Kinder die reichhaltigen Geschenke auspacken. … mehr »

20. Januar 2017, 20:00 Uhr

Bastian Sick präsentiert „Das Beste vom Dativ“

Sick(c)Glaeser_webVVK läuft
Höhepunkte aus den Bestsellerreihen
„Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ und „Happy Aua“
2015 erschien der sechste und letzte Teil der millionenfach verkauften Bestsellerreihe „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“. Verrückte Filmtitel, rätselhafte Abkürzungen, stillose Werbung und die Abschaffung der Schreibschrift: wenn Bastian Sick das live anrichtet, wird die Grammatik-Lektion zum Comedy-Erlebnis. Ein Mann für alle Fälle und Zwerch-Felle.
http://bastiansick.de … mehr »

27. Januar 2017, 20:00 Uhr

NightWash Live

NW_Kinderhaus_webVVK läuft

Die beste Mixshow Deutschlands (Stand-Up at its best) ist live am Lustigsten!! Ein NightWash-Moderator präsentiert zwei Nachwuchstalente und einen weiteren Top-Comedian – eine Show die sich gewaschen hat!

Einlass: 19:00 Uhr
Raum: Agora
Eintritt: VVK 27,50 € / 13,75 € (ermäßigt für Inhaber Münster-Pass, nur Kap.8-Büro) AK 27,50 €
VVK: Theaterkasse Münster, Kap.8-Büro, EventimVeranstalter: Service in Motion (Münster)

28. Januar 2017, 20:00 Uhr

Bernhard Hoëcker – So liegen Sie richtig falsch

Plakat_Richtig_Falsch_A5_webVVK läuft
Unaufhaltsam und ohne Umwege geht Philanthrop Bernhard Hoëcker wieder auf seine Mitmenschen zu. Auf typisch hoëckereske Art widmet er sich deren Denkstrukturen, dreht und wendet diese im Scheinwerferlicht, klopft ab, bohrt nach, analysiert – und hilft der Welt wie immer auf die Sprünge, natürlich nie auf direktem Weg. Dies kann übrigens Bahnreisende, Freibadbesucher und Comedyfans gleichermaßen betreffen.
Seit Menschengedenken sind Gott und die Welt ein Thema. Hoëcker geht einen Schritt weiter. Gott und der Welt sei Dank! Er läßt sich den ein oder anderen Lapsus diesseits und jenseits des göttlichen Horizonts auf der analytischen Zunge zergehen, enttarnt die aberwitzigsten … mehr »

29. Januar 2017, 20:00 Uhr

Juliette Schoppmann & Gerrit Winter

Foto Kevin Kölker

Foto Kevin Kölker

VVK läuft
Wie wird eigentlich in Hollywoodfilmen gelitten? Warum wollen Frauen in ihrer Verzweiflung zur sprichwörtlichen Abrissbirne werden? Und warum verstehen Männer anscheinend grundsätzlich immer erst alles zu spät?
All diese Fragen werden von Juliette Schoppmann und Gerrit Winter in diesem facettenreichen, emotionalen und überraschenden Programm „BROKEN HEARTED“ erörtert. Kleine humoristische Plaudereien zwischen den Songs sorgen für die Dynamik zwischen Lachmuskeln und Tränen. Diese 90 Minuten lassen kein Gefühl der Liebes-Achterbahn aus. Das ist garantiert!
Zwei der größten Stimmen des Landes interpretieren die größten „Liebeskummer-Songs“ der Pop-Geschichte! … mehr »

3. Februar 2017, 20:00 Uhr

Bastian Bielendorfer „Das Leben ist kein Pausenhof!“

Basti_RZ2VVK läuft
Mutter Lehrerin auf der Grundschule, Vater Pauker auf dem Gymnasium und der eigene Onkel im Direktorensessel. Ein schulisches Guantanamo, ein Aufwachsen härter als der gewiss glutenfreie Pausenzwieback aller Sportlehrer. Und das alles auch noch im glamourösen Gelsenkirchen, dem bilderbuchhaften Florenz des Ruhrgebiets mit dem Charme einer verschimmelten Butterbrotdose und einem Zentralbad, das selbst Erich Honecker in die Depression gestürzt hätte. … mehr »

4. Februar 2017, 20:00 Uhr

Tahnee – Leck mich!

Tahnee-PlakatmotivVVK läuft
Newcomerin Tahnee gehört zu dem Besten, was die junge Comedyszene aktuell zu bieten hat. Mit einer geballten Ladung „Leck mich“-Attitüde erzählt die 23-Jährige in ihrem ersten Soloprogramm von Mädelsabenden mit Heulkrämpfen und schlechten Dates, parodiert Tutorial-Tussis, talentfreie Poetry-Slammer und Stars wie Heidi Klum.

… mehr »

5. Februar 2017, 20:00 Uhr

Friedemann Weise „Der große Kleinkunstschwindel“

Foto: Manfred Wegener

Foto: Manfred Wegener

VVK läuft

Comedy und Musik
Friedemann Weise ist der selbsternannte geistige Führer der deutschen Satiropopszene, die er eigenmächtig erfunden hat.
Meist täuscht er einen Singer/Songwriter Auftritt an, um dann zur Freude seines Publikums in hochkomische Geschichten abzutauchen. Seine eigene Lebensgeschichte als thirty-something-Lebenskünstler dient ihm als Ausgangspunkt für schnoddrige Auslassungen über das Leben allgemein und Frauen im speziellen. … mehr »