Open Wall 2018

Eröffnung Open Wall 2018Die „Open Wall“ geht in die zweite Runde. An den Ausstellungswänden der Agora wird es wieder bunt, abwechslungsreich und anregend, denn die im letzten Jahr zum ersten Mal präsentierte Gruppenausstellung „Open Wall“ findet in diesem Jahr vom 23. April bis 25. Juni statt.Präsentiert werden Arbeiten von Profi- und Laienkünstlerinnen und -künstlern aus den Bereichen Grafik (Druck, Fotografie, Zeichnung), Malerei, Collage und sonstigen „wandtauglichen“ künstlerischen Objekten.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:
Pascal Achtelik | Maria T. Andrés | Manfred Aufderlandwehr | Rita Beyer | Elke Bodin | Lisa Brocki | Georg Buch | Jan Cejka | Alessandro Ciacciulli | Reinhard Dasenbrock | Marlies Döking | Monika Fischer-Kohl | Christopher Görlich | Dave Hall | Sven Heskamp | Angelika Hinkelmann | Hans-Joachim Hugenroth | Birgit Jaffke | JoAnn | Claudia Kaase | Ruth Kallmeyer | Ingrid Kemna | Verena Klöpper | Hedwig Krause | Gesine Krol | Brigitte Krurup | Monika Kupczyk | Elke Kurelbaum | Petra Kurze | Andrea Lehmann | Inga Leugers | Gudrun Liening | Christine Nadarevic | Liane Neumann | Reinhild Niehoff | Inge Rentmeister | Elisabeth Richter | Kerstin Röers | Anna Rona | Ulrich Rothmund | Dirk Sandbaumhüter | Maria Sarul | Brigitte Schäfer | Ralf Schindler | Sabine Schmitz | Sabine Sitte | Dirk Steidl | Petra Stephens | Monika | Stöcker | Dirk Stöver | Maria Luise Terörde | Lilia Vinnikova | Birgitt Winkel

Raum: Agora
Eröffnung: 23. April 19.30 Uhr
Grußwort: Bezirksbürgermeister Manfred Igelbrink
Einführung: Dr. Annette Georgi

Aktuelle Informationen

Kunst am Rand – ein Ausstellungsprojekt des Kap.8

Am Sonntag , den 15.07.2018, bietet Jochen Koeniger, Kurator der Ausstellung „Kunst am Rand“, eine Führung zu den vier Ausstellungsorten an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Vereinshaus des SC Westfalia Kinderhaus, Bernd-Feldhaus-Platz 1. Die Führung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

Herzlich Willkommen

bki-gesamtansichtKap.8, das Stadtteilkulturzentrum im Bürgerhaus Kinderhaus ist ein Forum für Kunst und Kultur im Stadtteil Kinderhaus und in diesem Kontext auch Ort der Begegnung und Kommunikation. [Kap.8 steht für Kultur und Kontakt am Idenbrockplatz 8.]

Kap.8 arbeitet in Zusammenarbeit mit anderen nach dem Leitsatz „Mit dem Stadtteil, für den Stadtteil“. Es initiiert, fördert und vernetzt kulturelle Aktivitäten im Stadtteil, ermöglicht, koordiniert und präsentiert kulturelle Angebote für den Stadtteil und integriert kulturelle Angebote in die Lebenswelt der Menschen (aufsuchende Kulturarbeit). Die Kooperation kulturell Aktiver und die Vernetzung der kulturellen Ressourcen auf Stadtteilebene fördern Lebensqualität und Stadtteilidentität, Engagement und Eigeninitiative, eine vielgestaltige kulturelle Infrastruktur und eine zukunftsfähige Stadtteilgesellschaft. Das Angebot richtet sich an alle Menschen ohne Ansehen von Alter, Geschlecht, Religion, Bildung, sozialer, ethnischer und kultureller Herkunft. Der Arbeitsansatz ist generationsübergreifend, interkulturell und integrativ und ermöglicht eine Teilhabe als Rezipient (Konsument) und als Akteur (Produzent).

Programm 1. Halbjahr 2018: hier
Neben eigenen Veranstaltungen und Veranstaltungen in Kooperation mit Anderen ist das Programm geprägt von vielfältigen Angeboten Dritter, die in ihrer Gesamtheit das facettenreiche stadtteilkulturelle Profil des Hauses ausmachen.

Stadt Münster | Kulturamt | Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus                                                             
Idenbrockplatz 8 | 48159 Münster

rolli+induktion

17. Juni 2018, 11:00 Uhr

Kinderhauser Schulkultur-Matinee

2. Juli 2018, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Gesprächskreis

3. Juli 2018, 10:30 Uhr

JeKits-Konzert

7. Juli 2018, 20:00 Uhr

Königsball der Kinderhauser Schützenvereine

3. September 2018, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Gesprächskreis

Raum: Stadtteiltreff Mokido
Veranstalter: Plattdeutscher Gesprächskreis (Münster-Kinderhaus)

7. September 2018, 20:00 Uhr

Özcan Cosar: Old School – Die Zukunft kann warten

Foto: Gianni D.

Foto: Gianni D.

VVK  läuft
„Die Wege die du gehst, laufe ich gerade zurück“ sagte mein Vater. Ich verstand das nie, denn: ab wann läuft man zurück? Und wohin? Özcan Cosar reist in die Vergangenheit, um seine Kindheitsträume wieder zu finden und stößt dabei auf Gedanken und Ideen, die er längst vergessen hat. Daraus werden Geschichten über seine Wandlungsfähigkeit, die er gewohnt leichtfüßig und mit Kostproben seines Schauspieltalents, mit viel Witz und Charme erzählt. … mehr »

8. September 2018, 20:00 Uhr

Simon Pearce: Pea(r)ce on Earth

Foto: Philipp Wulk

Foto: Philipp Wulk

VVK läuft
Simon Pearce hat immer noch nicht genug oder besser gesagt, er fängt jetzt erst richtig an. Nach dem großen Erfolg seines ersten abendfüllenden Solo Programms „Allein unter Schwarzen“ kommt der Prince Charming“ (Süddeutsche Zeitung) der neuen Kabarett & Comedy Szene mit seinem zweiten Streich daher. Pea(r)ce on Earth! Den Weltfrieden will er nicht auf der Bühne ausrufen, aber sich zumindest auf die Suche machen, wie man seinem inneren Frieden ein bisschen näher kommen kann. … mehr »

9. September 2018, 16:00 Uhr

Simon Stäblein: Heul doch!

Foto Steffen Z Wolff

Foto Steffen Z Wolff

VVK läuft
… denn das Leben ist hart, oder?
Gestern ist das Verdeck vom Cabrio gerissen, heute gab es nur harte Avocados im Supermarkt, und zu allem Überfluss passt morgen nach der Party die Magnum Champagnerflasche wieder nicht in den Altglascontainer. Simon ist definitiv genervt – aber nicht von all dem, sondern vom Gejammer seiner Generation, die sich über Dinge aufregen über die viele andere nur herzhaft lachen würden. Heul doch, aber wenn’s geht vor Lachen. Das ist Simons Message in seinem ersten eigenen Programm. … mehr »

9. September 2018, 20:00 Uhr

Jan van Weyde: Große Klappe, die erste!

Foto: Michael Imhof

Foto: Michael Imhof

VVK läuft
Jan van Weyde ist Comedian, Schauspieler und Synchronsprecher und lebt sozusagen von Erspieltem und Ersprochenem. Ob in der Vorabendserie mit Herz und Sturm, als Werbegesicht, am Mikrofon im Synchronstudio, auf der Theaterbühne oder im Stand Up Club. Jan bewegt sich in einer Welt aus schönem Schein, Castingwahn und Kommerz, in der oft Aberwitziges von ihm verlangt wird.
Sein Beruf steht im krassen Gegensatz zur Bodenständigkeit seines Familienlebens und damit seiner wohl wichtigsten Rolle, nämlich der als Papa. … mehr »

14. September 2018, 20:00 Uhr

Kunstvoll – die Open Stage in Kinderhaus

Foto: Jan Hüsing

Acht Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen stellen sich vor und feiern einen bunten Abend abseits des Wettbewerbs. Jeder Künstler bekommt 10 Minuten Spielzeit. Sechs Auftritte werden im Vorfeld festgelegt, zwei weitere Startplätze sind für spontane Anmeldungen am Abend reserviert. Durch den Abend leitet, mit gewohnt charmanter Boshaftigkeit Münsters Gangsta-Liedermacher No 1: Don Simon und das Monopol!
Einlass 19:30 Uhr
Raum: Studiobühne im Mokido
Eintritt: Zahl’, was es dir wert ist!
Veranstalter: Kap.8

15. September 2018, 20:00 Uhr

Tahnee: #geschicktzerfickt

Presse_2_Tahnee_webVVK  läuft
Tahnee ist mit 24 Jahren eine der jüngsten und erfolgreichsten Stand-Up Comedians Deutschlands! Neben zahlreichen Auftritten in Fernseh-Shows, ist sie nun die neue Moderatorin des Kultformats „NightWash“ und mit ihrem ersten Soloprogramm #geschicktzerfickt auf Tour. Hier erzählt Tahnee von Frauen, Männern, Lesben, Lügen und der Liebe. Als Frau und Lesbe weiht sie das Publikum in die Geheimnisse der weiblichen Dreifaltigkeit ein und erklärt: “Frau ist nicht gleich Frau, Mann ist nicht gleich Mann und Pussy ist nicht gleich Pussy!“. Tahnee gibt Euch romantisch auf die Fresse. Ein Abend zum Nachdenken, Hinterfragen und befreiendem Lachen! … mehr »

22. September 2018, 20:00 Uhr

NightWash live

VVK  läuft
Die beste Mixshow Deutschlands (Stand-Up at its best) ist live am Lustigsten!
Ein NightWash-Moderator präsentiert, zwei Nachwuchstalente und einen weiteren Top-Comedian, eine Show die sich gewaschen hat! … mehr »

28. September 2018, 20:00 Uhr

Lisa Feller: Der Nächste, bitte!

Foto Stephan Pick

Foto Stephan Pick

VVK läuft
Lisa Feller hat es schon längst verinnerlicht: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. So steht es schließlich im Buch der Bücher. Dumm nur, wenn der Nächste ein Vertreter des angeblich starken Geschlechts ist und aus Bindungsangst nicht geliebt werden will. Schon gar nicht von einer selbstbewussten und witzigen Frau, die keine Lust hat, sich zu ihren zwei Kleinkindern noch ein erwachsenes Unvernunftswesen ins Haus zu holen. Dann doch lieber: „Der Nächste, bitte!“
Oder doch die Selbstliebe – klingt allerdings schöner, als es ist. Zwischen Beruf, Erziehung und der Suche nach dem geeigneten Lebenspartner kämpft die moderne Frau um die perfekte Figur, passend zur immerjungen Topmodelgesellschaft. Auf der Suche nach der eigenen Deutungshoheit zwischen Photoshop-Selfies und Schokoladenheißhunger scheitert auch Lisa Feller nur allzu gerne nach einem prallgefüllten 14-Stundentag. … mehr »

29. September 2018, 20:00 Uhr

Maxi Gstettenbauer: Lieber Maxi als normal!

Foto: Robert Maschke

Foto: Robert Maschke

VVK  läuft
„Ich erzähle, Du lachst“. Klingt einfach, ist es aber nicht. Es sei denn, man heißt Maxi Gstettenbauer, kam als überzeugter Digital Native in Niederbayern zur Welt, lebt in Köln und bekennt sich dazu, „lieber Maxi als normal“ zu sein. Dann hat man die besten Voraussetzungen, um Geschichten rauszuhauen, bei denen die Zuschauer sich zwei Stunden lang vor Lachen nicht mehr halten können. Maxi Gstettenbauer erzählt meist von sich. Und ist dabei schonungslos. Andere würden z.B. ihren ersten Auftritt bei Stefan Raab als Riesenerfolg verkaufen, Maxi hingegen entblößt das Desaster, das sich auf der Bühne und in seinem Inneren abspielte. … mehr »

30. September 2018, 19:00 Uhr

Johnny Armstrong: Gnadenlos

ArmstrongVVK läuft
In der Kategorie „Alternativ“ verbreitet er schrägsten britischen Humor – auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt. Das Publikum steht Kopf, wenn der heutige Wahl-Berliner die Unterschiede zwischen Briten und Deutschen beleuchtet oder erzählt, mit welchen Schwierigkeiten er „nach seiner Flucht“ von der Insel zu kämpfen hatte. … mehr »

1. Oktober 2018, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Gesprächskreis

Raum: Stadtteiltreff Mokido
Veranstalter: Plattdeutscher Gesprächskreis (Münster-Kinderhaus)

3. Oktober 2018, 20:00 Uhr

Arnd Zeigler: Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs – Dahin wo es wehtut

Zeigler_webVVK läuft
Aufgrund des großen Erfolgs und 10-jährigen Jubiläums bringt Moderator Arnd Zeigler sein Schaffen nun live auf die Bühne.
„Zwischen Weisheit und Wahnsinn – wem er noch nicht das Wort im Mund herumgedreht hat, der hat in Fußballdeutschland nix zu sagen“, so schrieb es einst sein Heimatsender Radio Bremen über seine längst zum Klassiker avancierte Kolumne „Zeiglers wunderbare Welt des Fussballs“. Journalist, Moderator, Stadionsprecher, Produzent, Sänger, Autor – Arnd Zeigler ist ein Unikat in der deutschen Sportmedienszene. Kein anderer beschäftigt sich derart fasziniert und hingebungsvoll mit den verrückten und absurden Seiten des Fußballs. … mehr »

6. Oktober 2018, 20:00 Uhr

13. Covernight

logo_covernightDie Live-Musik-Party in Münsters Norden
Raum: Agora
Eintritt:
Veranstalter: Thorsten Brinkmann (Münster)

4. November 2018, 11:00 Uhr

Norddeutsches Handpuppentheater: Leo Lausemaus

LeoAusschnitt_webVVK läuft
11:00 Uhr und 16:00 Uhr
Mama hat Geburtstag und Leo möchte ihr ein ganz besonders schönes Geschenk machen. Aber wird sie sich über seine selbstgebastelten Geschenke genauso freuen, wie über gekaufte? Leo hat da seine Zweifel.
Das Handpuppentheater besitzt das alleinige Aufführungsrecht für Leo Lausemaus, dessen Bücher mittlerweile in 27 Sprachen übersetzt sind.

 

Einlass: 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn
Raum: Agora
Eintritt: 8,80 €  reg./ 7,70 € erm.* (mit Ermäßigungsflyer) / 5,00 € erm.** (Münster-Pass, nur im Kap.8-Büro)
VVK: Kap.8- Büro, online unter: www. localTicketing.de und in allen localTicketing-VVK-Stellen, Tageskasse, (Kartenreservierung unter 0177/2135594)
Veranstalter: Norddeutsches Handpuppentheater (Rastede)

5. November 2018, 20:00 Uhr

Titanic Boygroup: Comeback – Die Rückkehr der Satire-Zombies

Foto Titanic BoygroupVVK läuft
Ausverkaufte Hallen, ohnmächtige Omas, Millionen zufriedener Kunden – die „Supergruppe der Satirezene“ (Süddeutsche Zeitung) findet einfach keine Ruhe. Als TITANIC BoyGroup bespielen die drei ehemaligen Chefredakteure MdEP Martin Sonneborn (Grimme-Preis), Thomas Gsella (Robert-Gernhardt-Preis) und Oliver Maria Schmitt (Henri-Nannen-Preis) seit zwei Jahrzehnten sämtliche deutschsprachigen Bühnen von Zürich bis Hamburg und Berlin (bei Polen) und zaubern ein Lächeln auf die Gesichter ihres verhärmten Publikums. … mehr »

10. November 2018, 14:00 Uhr

Kreativmarkt

Kreativmarkt Advent14:00-17:30 Uhr

Wer Interesse an Kreativem und Kunsthandwerk hat, dem bietet der Kreativmarkt die Gelegenheit, sich umzuschauen, zu stöbern und das eine oder andere Kleinod zu erwerben. Regionale und überregionale Hobbykünstlerinnen und -künstler sowie Profis präsentieren ihre liebevoll und teils einzigartigen Arbeiten. Von rustikal bis extravagant, von witzig bis elegant, der Markt im gesamten Haus dürfte für jeden Geschmack etwas bieten. … mehr »

11. November 2018, 11:00 Uhr

Kreativmarkt

Kreativmarkt Advent11:00-17:30 Uhr

Wer Interesse an Kreativem und Kunsthandwerk hat, dem bietet der Kreativmarkt die Gelegenheit, sich umzuschauen, zu stöbern und das eine oder andere Kleinod zu erwerben.
Regionale und überregionale Hobbykünstlerinnen und -künstler sowie Profis präsentieren ihre liebevoll und teils einzigartigen Arbeiten. Von rustikal bis extravagant, von witzig bis elegant, der Markt im gesamten Haus dürfte für jeden Geschmack etwas bieten. … mehr »

12. November 2018, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Gesprächskreis

Raum: Stadtteiltreff Mokido
Veranstalter: Plattdeutscher Gesprächskreis (Münster-Kinderhaus)

17. November 2018, 15:00 Uhr

Peter Löhmann: Magisches Kinderprogramm

Foto Peter L_loehmannVVK läuft
Peter Löhmann nimmt die ganze Familie mit auf eine ganz besondere Reise: Tauchen Sie ein in die Welt des Lachens und der Magie! Der Schweizer Künstler ist erfolgreicher Kinderbuch-Autor und bringt mit seiner Zaubershow für die ganze Familie seinen unverwechselbaren Humor auf die Bühne. Mit seinem Mix aus atemberaubender Zauberei und erfrischender Comedy bringt er Erwachsene und Kinder gleichermaßen zum Staunen. Dauer der Kindervorstellung ca. 60 Minuten. … mehr »

17. November 2018, 20:00 Uhr

Peter Löhmann: Kopfkino – Meine Comedy-Welt

Foto: Sebastian Konopix

Foto: Sebastian Konopix

VVK  läuft
Löhmann nimmt Sie mit auf eine ganz besondere Reise: Tauchen Sie ein in Peters Welt des Lachens! Peter Löhmann nimmt Sie mit auf eine ganz besondere Reise: Dieser einzigartige Comedian mit Verzauberungsgarantie lässt mit Kopfkino – Meine Comedywelt in Ihrem Kopf die unglaublichsten Bilder entstehen. … mehr »

18. November 2018, 19:00 Uhr

Dave Davis: Neues Programm

Dave_Davis neues ProgrammVVK läuft
Als Dave Davis 1973 in Köln geboren wurde, dachten wohl noch nicht mal seine aus Uganda stammenden Eltern, dass er mit seiner 360-Grad-Schokoladenseite die Menschen in Deutschland zum Lachen bringen wird. Nach dreijähriger Tätigkeit als Versicherungskaufmann im Innendienst absolviert er ein Bachelor-Studium (Bachelor in Recording Arts). Seither ist er auch als selbständiger Komponist und Produzent tätig und schrieb unter anderem Songs für die Boyband Part Six, Enie van de Meiklokjes, Klingeltöne für Jamba und produzierte Hörbücher.
… mehr »

25. November 2018, 16:00 Uhr

Konzert des MGV Cäcilia

mgvWie jedes Jahr an Totensonntag bietet der MGV ein abwechslungsreiches musikalisches Programm.

Raum: Agora
VVK: nicht im Kap.8-Büro
Veranstalter: MGV Cäcilia Münster Kinderhaus

30. November 2018, 20:00 Uhr

Kunstvoll – die Open Stage in Kinderhaus

Foto: Jan Hüsing

Foto: Jan Hüsing

Acht Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen stellen sich vor und feiern einen bunten Abend abseits des Wettbewerbs. Jeder Künstler bekommt 10 Minuten Spielzeit. Sechs Auftritte werden im Vorfeld festgelegt, zwei weitere Startplätze sind für spontane Anmeldungen am Abend reserviert. Durch den Abend leitet, mit gewohnt charmanter Boshaftigkeit Münsters Gangsta-Liedermacher No 1: Don Simon und das Monopol! … mehr »

2. Dezember 2018, 00:00 Uhr

Märchenlandtheater

3. Dezember 2018, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Geprächskreis

Raum: Stadtteiltreff Mokido
Veranstalter: Plattdeutscher Gesprächskreis (Münster-Kinderhaus)