A-Cappella: Female-Affairs „Victorious“

female_affairsFünf Frauen und ein Mann liefern alleine mit Ihren Stimmen in jedem Genre von Folk und Pop über Soul und Jazz bis zur Klassik absolute Perfektion. Bei den Female Affairs stimmt jeder Ansatz, jeder Akkord bis hinein in komplizierteste Jazz Harmonik, und bewundernswerte Reinheit der Intonation sorgt für Strahlkraft und multiple Gänsehaut-Effekte. Und das ist erst das Fundament. Darauf aufgebaut ist eine Show von übersprudelndem Witz, von Selbstironie und Zärtlichkeit, ein buntes Kaleidoskop von Stimmungen und geistreichen Ideen und ein faszinierendes Arsenal von Musikinstrumenten: Sie spielen ein klassisches Streichquartett, eine strahlende Trompete, eine E-Gitarre von betörender Reinheit und Klangfülle, einen voluminösen und besonders melodischen Zupfbass – und nicht zuletzt ein Schlagzeug, dessen Sound an Energie und Dynamik nichts vermissen lässt, auch wenn jeder einzelne Ton von Stimmbändern, Lunge und Lippen produziert wird. Vielfältig sind auch die Themen, derer sich die Sängerinnen mit Ihren Stimmen vom hohen Sopran bis zum kraftvollen Bariton annehmen. „Die wichtigsten Dinge des Lebens – Männer, Frauen, die Liebe und das Essen „ kommen musikalisch zur Sprache, und die raffinierten deutschen Übersetzungen ihrer Cover Stücke bestechen ebenso wie die Originale durch verblüffend plastischen Wortwitz und bis ins Detail sauber ausgefeilte Sprachkunst. Female-Affairs gehört zur absoluten Spitze deutscher A-Cappella Ensembles: Im letzten erlangte die Gruppe den 1.Preis bei „German-A-Cappella“, Erreichten das Gold-Diplom der Jury und den Ward Swingle Award beim internationalen A-Cappella VokalTotal, Graz. Die fünf Frauen und Ihr Rhythmusmann wurden Sieger bei der Publikumswertung im Bereich A-Cappella Pop.

Raum: Agora
Eintritt: VVK 12,00 € / 6,00 € (erm.*), AK 14,00 €
* Inhaber Münsterpass (VVK nur Bürgerhaus Kinderhaus)
VVK: Bürgerhaus Kinderhaus, Tel. 492-1616 und Münster Information (Stadthaus I, Tel. 492-2713)
Veranstalter: Gerd Mikol (Melle)
Information: Bürgerhaus Kinderhaus, Tel. 492-1616
www.female-affairs-online.de

Comments are closed.