Iranischer Abend

Live-Musik und Tanz
Kereshmeh ist das Hauptelement in iranischen Tänzen und heißt soviel wie
„Flirten“ oder „Kokettieren“ und ist vielleicht das wichtigste Merkmal für die
städtischen Gesellschaftstänze des Iran. Dabei kommen Mimik, Pantomime,
exquisite Handbewegungen und runde Bewegungen der Hüften, Schultern
und Arme zur Geltung. Dieser Abend vermittelt die Atmosphäre der iranischen
Art zu feiern und zu persischer Musik tänzerisch frei zu improvisieren.
Beim „Iranisch-Tanzen“ ist es wichtig, sich selbst nicht so ernst zu nehmen
und einfach Spaß an der Bewegung zu haben. Nehmen Sie sich die Zeit ein
neues Körperbewusstsein zu entwickeln und die persische Welt für sich zu
entdecken.“

Raum: Agora
Eintritt: 10,00 €
Veranstalter: Fardad Faizee, Tel. 298044

Comments are closed.