KiCK – Kinderhauser Comedy Kocktail

VVK läuft
Manfred Tamm präsentiert:


Manne Spitzer
(Der kabarettistische Lokalmatador aus Münster präsentiert Auszüge aus seinem neuen Programm), Sabine Domogala (hat das Motivationstraining und die Esoterik zum Thema Ihrer Satire gemacht) und Helmut Sanftenschneider (Er ist der „Spanier“ unter den deutschen Komikern und ein waschechter Entertainer)

Manne Spitzer Der kabarettistische Lokalmatador aus Münster präsentiert Auszüge aus seinem neuen Programm.In seinen zahlreichen Kabarett – Solo – Programmen behauptet sich der Macher von „Kappe App“ seit vielen Jahren mit ausgefeiltem Sprachwitz, originellen Einfällen und champagnerschöner Dramaturgie gegen eine unsäglich um sich wuchernde Comedyszene. Wer Spitzer in einer seiner Vorstellungen besucht hat, ist zu Gast bei all den Freuden, die ein virtuoser Text im Zuhörer hinterlässt: Die beste Medizin gegen Melancholie ist immer noch sprachliche Virtuosität. Wo einem Pisarealität und politisches Unvermögen die Krücken unter dem sprichwörtlichen Hintern (der den meisten von uns verbalen Hartz IV-Empfängern auf Grundeis geht) weg tritt, bleibt einem der Trost eines guten Satzes. Der Rest ist Schweigen.

Sabine Domogala hat das Motivationstraining und die Esoterik zum Thema Ihrer Satire gemacht. Mit fester Stimme und entsprechender Gestik nimmt die Kabarettistin in ihrer skurilen Therapie-Comedy Phrasen und Schlagworte von Personal Coaches gekonnt aufs Korn. Ihre Devise lautet: „Stellen Sie Ihrer Vergangenheit ein Bein, damit sie Ihnen nicht in die Zukunft folgen kann.“ Sabine Domogala meint es gut mit den Menschen. Das ist in jeder Minute ihres Soloprogramms „Schwächen Umarmen“ spürbar. Als skurrile Lebens- und Motivationstrainerin hat sie nur ein Ziel: Hundertprozentige Glücksfähigkeit für alle! Dabei überzeugt sie durch ungewöhnliche Perspektiven und mit effektiven Hilfsmitteln. So lernt das Publikum die wohltuende Wirkung des Sorgensacks und die Geborgenheit des Vertrauensteppichs kennen. Auch das „Lesen“ des eigenen „Akzeptanzpegels“ ist nach diesem Abend ein Kinderspiel. Alltagstaugliche Tipps prägen das intensive Training genauso wie „die drei Tore der Reflexion“. Sie markieren den Weg zur optimalen Glücksfähigkeit angefüllt mit Schlüsselgeschichten, die entweder aus dem persönlichen Erfahrungsschatz der Trainerin oder aus Patientenakten stammen.

Helmut Sanftenschneider Der studierte Flamenco-Gitarrist und langjährige Bühnenpartner von Comedy Star Johann König, ist bekannt durch seine deutschlandweiten Auftritte als Moderator und Comedian im Nightwash Club und führt auf den großen deutschen Varieté-Bühnen durchs Abendprogramm. Mit einer virtuosen Mischung aus Stand up Comedy und Musik, begeistert er sein Publikum (bekannt u.a. aus TV Total, Nightwash und dem Quatsch Comedy Club)
„Ein Vollblut-Entertainer, der mit dem Mikro in der Hand oder der Gitarre um den Hals über eine bemerkenswerte Gabe verfügt: Der Mann ist ständig im Dialog mit dem Publikum, heizt es an, zieht es in seinen Bann. Und ist einfach witzig!“ (Echo – Münster, 02.2010)
www.sanftenschneider.de

Raum: Studiobühne im Stadtteiltreff
Eintritt: VVK 9,90 €/7,70€ (erm.) AK 12.-€
VVK:  Bürgerhaus Kinderhaus Tel: 0251 492 1615 und Münsterinformation (Stadthaus1) 0251 492 2713
Veranstalter: Manfred Tamm
Information:  Bürgerhaus Kinderhaus, Tel: 0251 492 1616

Comments are closed.