Ausstellung „Was mein Herz berührt“

Uppenberg13. November – 19. Dezember
Eröffnung: Mittwoch, 13. November 14:30 Uhr
Schülerkunst von Uppenbergschule und Waldschule
Im Kunstunterricht, AGs und verschiedenen Projekten haben sich Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr künstlerisch mit dem Thema „Was mein Herz berührt“ auseinandergesetzt. Im Mittelpunkt stand dabei das gemeinsame Kunstpaten-Projekt, in dem Jugendliche beider Schulen gemeinsam mit den Künstlern Bodo Treichler, Christoph Otto Hetzel und Stefan Rosendahl Skulpturen aus Holz und Stein gefertigt haben. Die Initiative zu diesem Projekt ging von der Kunst-AG der Uppenbergschule aus, in der Beate Weitkamp (Kunsterzieherin der Uppenbergschule) und Nathalie Foitzik (Jugendhilfe an Förderschulen) mit Schülerinnen und Schülern zusammenarbeiten. Ein Querschnitt der künstlerischen Arbeitsergebnisse, die zum Teil in der Kunst-Projekt-Werkstatt im Bürgerhaus entstanden sind, präsentieren die Schülerinnen und Schüler in ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung. Die beteiligten Künstler-Paten haben ebenfalls zu dem Thema eine Skulptur erstellt und stellen diese mit aus. Die „Kunstpaten“ sind ein Projekt der Uppenbergschule und der Waldschule Kinderhaus in Kooperation mit der Kunst-Projekt-Werkstatt A(r)telier des Bürgerhauses im Rahmen des Programms Kulturagenten für kreative Schulen.
Raum: Agora

Comments are closed.