KiCK mixed Show

 

 

 

 

 

VVK läuft

Uli Grewe
Dieser Künster hat einen völlig neuen Comedystil. Er hat so ein Gerät auf der Bühne, mit dem nimmt er seine Stimme auf, und plötzlich hört man ein richtiges Lied und Kirmesatmosphäre. Wie macht er das? Uli Grewe steht – wie viele Comedians – nur mit einem Mikrofon auf der Bühne. Doch das Mikrofon ist an einen „Looper“ angeschlossen. Damit nimmt er sich selber auf und spielt das in einer Endlosschleife wieder. Darüber kann er dann noch mehr aufnehmen. So entsteht Musik, ohne Instrumente! Nach und nach ergibt das eine völlig verrückte Atmosphäre. Das muss man gesehen haben. Und da die Geräusche und Töne, die er von sich gibt, teilweise komische Körperhaltungen erfordern, wird die Komik perfekt. Comedy und Musik, er verbindet das großartig!!! Großartig ist in den letzten Jahren auch Uli’s Karriere verlaufen. Seit 2005 ist er Mitglied der Blue Man Group, einer Gruppe von drei Performance-Künstlern, die mit einer Mischung aus Clownerie, Musik und Comedy sehr erfolgreich durch die Republik tourt. Er war Finalist des RTL Comedy Grand Prix 2012 und ist neuerdings sogar die sogenannte „Kappelle“ oder „Jukebox“ von Nightwash, neben dem neuen Moderator Luke Mockridge! www.uligrewe.de
Julia Hagemann
Kabarett – schräg, weise und erschreckend komisch.
Es geht um Leben und Tod im Kabarett von Julia Hagemann. Dabei geht es nicht immer zimperlich zu. Es können schon mal Frösche gekocht, Vermieter frittiert, Beerdigungen generalgeprobt und Kinder mit roter Mütze von Wölfen verschlungen werden. Immer allerdings exquisit gereimt und bildschön gesungen. Wie man das von einer Stipendiatin der Celler Schule für Textdichtung und studierten Musikerin erwarten kann. „Seien Sie doch einfach mal genial!“, schlägt sie dem Publikum vor. Wie dieses das jetzt umsetzt, bleibt natürlich offen. www.juliahagemann.de
Thomas Müller ist verhindert und tritt am 17.01.2014 auf
James Allan
James Allan ist Brite, tritt aber auf wie ein Amerikaner. Parodie und kultureller Humor sind seine Lieblingsthemen. Dazu kommen Selbstironie und eine gesunde Portion Abstand zu den Autoritäten. Nachdem er schon als Model und Tänzer gearbeitet hat, macht er in letzter Zeit mit seiner eigenen Comedyshow in Köln Furore. Ist er wahnsinnig oder genial!? Ist doch egal, meint er, Hauptsache lustig!

Raum: Studiobühne im Mokido
Eintritt: VVK 12,10 € / 9,90 € (erm.*) / 5,50 € (erm.**), AK 13,00 €
* Schüler, Studenten; ** Inhaber Münsterpass
VVK: Bürgerhaus Kinderhaus, Münsterinformation (Stadthaus l)
Veranstalter: Manfred Tamm

Comments are closed.