Marek Fis „Baustelle Europa“

fisDer ostpolnische Holzfällersohn Marek Fis ist ein geborener Versager. Trotzdem begeistert er seit jeher mit einem außergewöhnlichen Humor, der durch Schärfe und Würze besticht und jeden Zuschauer zum Lachen und Staunen bringt. Marek spielt mit dem Publikum, bezieht die Menschen in sein Realityprogramm mit ein und plaudert aus seinem Leben mit Rosetta, den Schwierigkeiten in Polen und dem neuen Leben in Deutschland. Jeder bekommt sein Fett weg. Der Alltag und das normale Leben stehen im Mittelpunkt, wobei sich auch Prominente und Politiker nicht vor seinem Spott sicher sein können. VVK läuftRaum: Agora
Eintritt: 19,00 € / 15,00 € (erm.*)
* für Schüler / Studenten
Karten: VVK Bürgerhaus Kinderhaus, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online
Veranstalter: plan b (Lengerich)

Comments are closed.