3. Dezember 2018, 19:00 Uhr

Plattdeutscher Geprächskreis

Raum: Stadtteiltreff Mokido
Veranstalter: Plattdeutscher Gesprächskreis (Münster-Kinderhaus)

7. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Daniel Helfrich: Eigentlich bin ich ja Tänzer

Daniel Helfrich FotoVVK läuft
Auch wenn er es in der Tanzschule nicht über den Grundkurs hinaus gebracht hat: eigentlich ist er ja Tänzer. Skurril, geistreich und auch etwas morbid zeigt uns Klavierkabarettist Daniel Helfrich in seinem neuen Programm, dass das ganze Leben ein einziges Tänzeln zwischen Fettnäpfchen und großem Auftritt, zwischen Taktgefühl und Taktlosigkeit, zwischen anmutigem Ballett und wildem Breakdance ist. … mehr »

8. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Osan Yaran: Ostmane – Integration gelungen

Foto: Robert Maschke

Foto: Robert Maschke

VVK läuft
Osan Yaran ist ein waschechter Berliner mit türkischen Wurzeln. Aufgewachsen und sozialisiert in einem Problembezirk der Hauptstadt, war Osans Leben zuweilen anstrengend und aufregend zugleich.
Im Clash der Kulturen groß zu werden, erweitert zwar die eigene Perspektive, wirft aber auch Fragen auf: Wer oder was bin ich? Wo gehöre ich hin? Welcher Teil meines Herzens schlägt lauter? Spreewaldgurke oder Baklava? Bin ich ein „voll korrekter Deutscher“ oder doch lieber ein „Shisha Migrant“? … mehr »

9. Dezember 2018, 11:00 Uhr

Kammerpuppenspiele Bielefeld

Raum: Agora

14. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein: Worst of Chefkoch

WoC_webVVK läuft
„Es war ein Abend für humorvolle, aber auch nachdenkliche Schleckermäulchen“, schrieb die Rheinische Post nach der Premiere der Worst of Chefkoch-Leseshow in Düsseldorf. Lukas Diestel und Jonathan Löffelbein, die Macher von „Worst of Chefkoch“, dem Foodblog des Jahres 2017, wagen den Schritt in die Offline-Welt. Neben einigen der skurrilen Rezepte des Blogs, die live zubereitet und verköstigt werden, haben sie dabei auch andere eigene Texte im Gepäck. Teils humorvoll, teils nachdenklich, mit typischen Worst of Chefkoch-Kommentaren, ganzen Kochanleitungen, aber auch Texten, die mit dem Blog nichts zu tun haben. Kurzgeschichten, idiotische Gedichte, alles mögliche. In der Kochshow der etwas anderen Art wird gekocht, gelesen und vor allen Dingen gelacht. … mehr »

15. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Stefan Danziger: Was machen Sie eigentlich tagsüber?

Foto: Paul Schimweg

Foto: Paul Schimweg

VVK läuft
Geboren in der DDR, wollten er und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider sind sie falsch abgebogen und in der Sowjetunion gelandet. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen und landete in Berlin Wedding. Auf den Strassen Berlins erlernte er seinen Stil und entdeckte seine Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichte vollzubrabbeln. Was anscheinend gut ankam und für witzig befunden wurde. Da es ihm nicht reichte, das nur tagsüber zu tun, beschloss er vor über fünf Jahren, das auch nachts auf den Comedybühnen Berlins zu tun. Erst auf deutsch und dann noch auf englisch. … mehr »

18. Januar 2019, 20:00 Uhr

Ingmar Stadelmann: Fressefreiheit – Ein Meinungsstresstest

Ingmar StadelmannVVK läuft
In seinem neuen Programm „Fressefreiheit – Ein Meinungsstresstest“ konfrontiert der vielfach preisgekrönte Stand-up-Comedian Ingmar Stadelmann ab Herbst 2018 sein Publikum mit einer virtuosen Komposition widersinniger Meinungen. Zum Spaß. Und weil er es kann. Fressefreiheit halt! Denn irgendwo zwischen Haltung, Message und Pointe liegt Erkenntnis, ein Ort, der offensichtlich nicht oft W-Lan hat. … mehr »

19. Januar 2019, 20:00 Uhr

Jochen Malmsheimer: Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage

Jochen_Malmsheimer©AgenturVVK läuft
Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je!
Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun läßt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle, die wir über ein entwickeltes humanoides Sensorium, über Geist, Witz, Verstand und Geschmack verfügen, fühlbar im Freiland angekommen. … mehr »

1. Februar 2019, 20:00 Uhr

Herr Schröder: World of Lehrkraft

Foto: Yashar Khosravani

Foto: Yashar Khosravani

VVK  läuft
„Es ist auch für mich die 6. Stunde!“ – Lehrer. Haben die uns nicht schon genug gequält! Mit ihren Neurosen und Eigenheiten! Muss das nun auch auf der Bühne sein?
Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, lässt uns in seinem Live-Programm „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ hinter die ockerfarbene Fassade eines Pädagogentums blicken, das so modern und dynamisch ist wie ein 56k-Modem. … mehr »

9. Februar 2019, 20:00 Uhr

Springmaus: BÄÄM! – Die Gameshow

Foto Stefan Wernz

Foto Stefan Wernz

VVK läuft
Die deutschlandweit bekannteste Improvisationstheatergruppe Springmaus ist seit 1982 mit verschiedenen Live-Programmen in ganz Deutschland unterwegs. Erfolgreiche Comedians und Kabarettisten wie Dirk Bach, Bernhard Hoëcker, Tetje Mierendorf und Ralf Schmitz haben ihre Karriere als Ensemble-Mitglied der Springmaus begonnen.
In „BÄÄM! – Die Gameshow“ bringt die Springmaus eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne, schnallen Sie sich an und ziehen Sie die Schwimmweste am besten noch darüber, damit Sie vor Lachen nicht gleich vom Stuhl fallen. Kenner der Springmaus dürfen sich unter anderen auf den Gebärdendolmetscher der besonderes Art oder das legendäre Springmaus-Musical freuen.
Allen Springmaus-Neulingen sei gesagt: diesen Abend werden Sie niemals vergessen. … mehr »

9. März 2019, 20:00 Uhr

Kevin Ray: Kevin allein auf Tour

Foto CarolinLauer

Foto CarolinLauer

VVK läuft
Was bleibt schon einem Kevin in Deutschland, wenn nicht der Humor?
Kevin Ray steht für eine junge Generation der Stand Up Comedy: cool, crazy und chaotisch. Mit einer riesigen Portion Selbstironie und schnellen Pointen berichtet der 25jährige aus seinem Leben als Alpha-Kevin. Was darin besonders zählt? Seine Freunde! Und natürlich das alltägliche Chaos! Ob Missgeschicke in der Liebe, Trinkgelage oder Storys aus dem WG-Leben, gemeinsam mit seinen Freunden geht Kevin durch dick und dünn. Peinlich ist ihm dabei nichts. … mehr »

29. März 2019, 20:00 Uhr

Helene Bockhorst: Die fabelhafte Welt der Therapie

Helene BockhornVVK läuft
Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Und warum beteiligt sich niemand am Crowdfunding für meine Brustvergrößerung – es hätten doch am Ende alle etwas davon? Helene Bockhorst stellt sich schonungslos selbst in Frage und präsentiert Geschichten, die lustig sind – sofern man sie nicht miterleben musste. … mehr »