25. Februar 2018, 20:00 Uhr

Marco Weissenberg – Neue Show 2018

Marco WeissenbergMarco Weissenberg ist jung, frech und unkonventionell. Der sympathische Newcomer steht für eine neue, erfrischende Generation der Zauberkunst. Mit seinem jugendlichen Charme und einer gehörigen Portion Selbstironie spricht er uns allen mit ganz alltäglichen Themen aus der Seele und nimmt sich dabei selbst nicht zu ernst. In seiner lockeren und lustigen Art bringt Marco Weissenberg neuartige und kreative Illusionen auf die Bühne und sorgt so für ein völlig neues Showerlebnis. Vergessen Sie alles, was Sie über Zauberkunst zu glauben wissen. Sie werden sich wundern! … mehr »

3. März 2018, 20:00 Uhr

Simon & Jan: Halleluja!

Foto: Michael J. Rüttger

Foto: Michael J. Rüttger

VVK läuft
Halleluja! – was räumen die beiden Oldenburger gerade ab? „Die neuen Shooting-Stars der Kabarett-Szene“ (WNZ) werden mit Preisen geradezu überschüttet (siehe oben) und hinterlassen in
ganz Deutschland ein begeistertes Publikum!
Sie werden gefeiert als „runderneuerte Liedermacher“ (Kölner Stadtanzeiger) und ihre Videos im Netz werden hunderttausendfach geklickt. Sie spielen Gitarre „wie junge Götter“ (Kölner
Stadtanzeiger), werden gelobt für ihren „engelsgleichen Harmoniegesang“ (NWZ), „klare Sache: für die beiden kann es nur nach oben gehen“ (Neue Presse). … mehr »

10. März 2018, 20:00 Uhr

Faisal Kawusi: Glaub‘ nicht alles, was du denkst

Foto Brainpool Live Entertainment GmbH / Guido Schröder

Foto Brainpool Live Entertainment GmbH / Guido Schröder

VVK läuft
Es ist endlich soweit!!! 1,90m geballte Comedy!!!
Faisal Kawusi, der sympathische Afghane von nebenan, erobert mit seinem ersten Soloprogramm „Glaub nicht alles, was du denkst“ die Bühnen der Republik. Nach seinem ausverkauften Auftritt im Februar 2017 in Münster, spielt Faisal am 10.03.2018 einen Zusatztermin.
Selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die Vorurteile, die das junge Comedy Schwergewicht, jeden Tag umkreisen. „Ist das sein Bauch oder ein Bombengürtel?“ ist eine der Standardfragen, die sich die Menschen stellen. Endlos viele Anekdoten kann Faisal darstellen und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Als Zuschauer sieht man nicht nur die Welt durch die Augen eines Afghanen, sondern auch durch die Augen eines kräftigen jungen Mannes. „Ich bin 1,90 groß und wiege 85 Kilo!“ – das kauft ihm keiner ab. … mehr »

11. März 2018, 20:00 Uhr

Benni Stark: #kleider. lachen. leute.

Benni_Stark_cmyk300dpi_PR3VVK läuft
In seinem neuen Soloprogramm begibt sich Shootingstar Benni Stark dahin, wo es weh tut: Die ehemalige Wirkungsstätte seines Schaffens – die Verkaufsfläche eines großen Modehauses. Stark war Herrenausstatter… aus Leidenschaft… erst recht, als er gelernt hat, dass Frauen das Sagen haben und Männer auf Kommando hören – auch beim Anzugkauf. … mehr »

6. Mai 2018, 20:00 Uhr

Mirja Regensburg: Mädelsabend – Jetzt auch für Männer

Foto Florian Clyde

Foto Florian Clyde

VVK läuft
In ihrem Programm zeigt Mirja die Verrücktheit des Lebens auf. Sie verzweifelt nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. „Mirja aus Hümme“, (so heißt auch ihre eigene Radiocomedy bei HIT RADIO FFH) zeigt, wie man sich selbst am Besten auf die Schippe nimmt und was man von Männern lernen kann!
Egal ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen oder Punkte beim Fußball – die vielseitige Künstlerin teilt ihre Erlebnisse mit dem Publikum und das ist zum Schreien komisch. Mirja macht vor keinem Thema halt: Eben wie bei einem richtigen Mädelsabend!
Stand Up Comedy, Gesang und Improvisation: Freut Euch auf Geschichten, Gags, Gesang und gute Laune! … mehr »

28. September 2018, 20:00 Uhr

Lisa Feller: Der Nächste, bitte!

Foto Stephan Pick

Foto Stephan Pick

VVK läuft
Lisa Feller hat es schon längst verinnerlicht: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. So steht es schließlich im Buch der Bücher. Dumm nur, wenn der Nächste ein Vertreter des angeblich starken Geschlechts ist und aus Bindungsangst nicht geliebt werden will. Schon gar nicht von einer selbstbewussten und witzigen Frau, die keine Lust hat, sich zu ihren zwei Kleinkindern noch ein erwachsenes Unvernunftswesen ins Haus zu holen. Dann doch lieber: „Der Nächste, bitte!“ … mehr »